In diesem Workshop geht es darum, alles zu erlernen, was man benötigt, um seine Pfeile auf Dauer selbst in Schuß zu halten. Hierzu gehört natürlich das Ankleben von Federn. Auch die Unterschiede der Handhabung von normalen Vanes und z.B. Spin-Wings oder XS-Wings werden gezeigt.

Die Teilnehmer üben selbst für die unterschiedlichen Federnarten das richtige Befestigen der Federn. Aber auch der Tausch von Nocken und das Einsetzung bzw. Tauschen von Spitzen wird eingeübt.

Der Unkostenbeitrag beträgt

  • für Mitglieder die SpVgg Roth 5,- €
  • für alle anderen 10,- €.

Termine

  • 18. März 2017, 10:30 - 13:00 Uhr
  • weitere Termine auf Anfrage

 

Eine vorherige Anmeldung bei Sabine Fünfgelder (09171/899203) ist erforderlich, damit wir die benötigten Materialien planen können.